Freiwillige Feuerwehr Herzogenaurach e.V.

- Polizeibericht vom 06. Mai 2011

Ein Bewohner im Ina-Ring teilte mit, dass es bei ihm von der Decke tropft. Zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Herzogenaurach wurde die darüber liegende Wohnung geöffnet, da niemand zu Hause war. Dabei wurde festgestellt, dass es offensichtlich in einer noch darüber liegenden Wohnung aus einem Wasserboiler Wasseraustritt gab. Das Wasser wurde abgestellt und die Wohnung mit einem Nassstaubsauger durch die Feuerwehr trocken gelegt. Der entstandene Wasserschaden ist beträchtlich.