Freiwillige Feuerwehr Herzogenaurach e.V.

Die Herzogenauracher Feuerwehr rückte gestern mit elf Fahrzeugen zum Hochhaus in der Bamberger Straße aus. Diesmal glimmte nur ein Holzbrett und sorgte für viel Qualm. Der Kommandant dachte aber sofort an den Einsatz im letzten Oktober, als an gleicher Stelle 22 Bewohner evakuiert werden mussten.

ftlogo small vom 11. September 2014 von Bernhard Panzer

Weiterlesen ...

Am Freitag, kurz nach 14.00 Uhr, wurde im Ortsteil Falkendorf Rauchentwicklung aus der Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses gemeldet. Der eigentliche Brandherd konnte durch die Einsatzkräfte auf der rückwärtigen Terrasse lokalisiert werden.

logo infranken vom 30. August 2014

Weiterlesen ...