Freiwillige Feuerwehr Herzogenaurach e.V.

Mit zehn Wagen und 50 Einsatzkräften rückten die Brandbekämpfer aus
Glück im Unglück hatten rund 60 Partygäste bei einer Verpuffung in der Garage. Statt 39 Verletzter, hätte es noch schlimmer kommen können.

vom   15. Januar 2006

Weiterlesen ...